Marokko – 319 Neuinfektionen mit Coronavirus in 24h.

Patientenzahl erreicht neuen absoluten Höchststand.

1936
Coronavirus
Quelle Gesundheitsministerium - Aktuelle Infektionszahlen in Marokko Stand 03. Juli 2020 - 18:00 Uhr

Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-COV 2 bleiben auf einem höheren Niveau.

Rabat – In der täglichen Videopresseinformation des Gesundheitsministeriums mussten erneut mehr als 300 Coronavirus SARS-COV 2 Neuinfektionen bestätigt werden. In den letzten 24 Stunden infizierten sich 319 neue Personen. Damit erreichte die Anzahl der bisherigen Infektionen seit Ausbruch der Coronavirus – Pandemie und mit Stand heute 3. Juli 2020 – 18:00 Uhr Ortszeit 13.288 Betroffene. 96% der neuen Fälle sind durch die Verfolgung von Kontaktketten identifiziert worden.

Patientenzahl erreicht neuen absoluten Höchststand.

Die Zahl der sich aktuell in Behandlung befindlichen bzw. aktiven Infektionsfälle erreichte mit 3.898 einen neuen absoluten Höchststand. Die überwiegende Mehrheit der jetzt noch Infizierten, durchleiden einen leichten bzw. mittelschweren Verlauf von COVID-19. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums gibt es derzeit 19 Fälle, die sich in einem kritischen Zustand befinden.

Zudem bestätigt das Ministerium einen neuen Todesfall und 70 Genesungen Im Zusammenhang mit SARS-COV 2 bzw. COVID-19. Die Zahl der Todesfälle steigt damit und seit Beginn der Pandemie in Marokko auf 230. Gleichzeitig stehen 9.160 Personen als Verdachtsfälle unter medizinischer Beobachtung.

Verteilung der Neuinfektion nach betroffenen Regionen:

– Region Tangier – Tetouan – Al Hoceima: 116 Neuinfektionen, davon 8 Fälle in Tetouan, 93 Fälle in Tanger und 15 Fälle in Larache.
– Region Marrakech – Safi: 72 Neuinfektionen, davon 56 Fälle in Safi (ein Fischverarbeitungsbetrieb), 2 Fälle in Kelâat Sraghna und 14 Fälle in Marrakech.
– Region Féz – Meknés: 70 Neuinfektionen, davon 67 Fälle in Féz, 2 Fälle in Meknes und 1 Fall in Ifrane.
– Region Casablanca – Settat: 42 Neuinfektionen, davon 33 Fälle in Casablanca, 6 Fälle in Benslimane, 2 Fälle in Berrechid und 1 Fall in Sidi Bennour.
– Region Rabat – Salé – Kénitra: 14 Neuinfektionen, davon 11 Fälle in Salé und 3 Fälle in Témara.
– 5 Neuinfektionen in Laayoune.

Anteilige Verteilung der Infektionen nach Regionen:

Region
Quelle Gesundheitsministerium – Neue Zahlen zur Coronavirus – COVID-19 Epidemie in den Regionen von Marokko – Stand 3. Juli 2020 18:00 Uhr Ortszeit
Empfohlener Artikel