Marokko – Erdbeben nahe Khenifra

256
Erdbeben
Erdbeben in Marokko

Erschütterungen erreichen die Stärke vier auf der Richter-Skala.

Rabat – Das nationale seismische Institut (ING) informierte über die marokkanische – staatliche Nachrichtenagentur MAP darüber, dass es am gestrigen Abend ein Erdbeben gegeben hat. Nach Angaben des Instituts bebte die Erde in der Provinz Khenifra am 08. Oktober 2019. Gegen 20:48 Uhr Ortszeit wurden die Einwohner der Gemeinde Sidi Yahya Ou Saad erschüttert. Dort wurde auch das Epizentrum registriert.

Erdbeben
Quelle Google Maps – Gemeinde Sidi Yahya Ou Saad

Das Erdbeben erreichte die Stärke vier auf der nach oben offenen Richter-Skala und hat ca. 14 Sekunden angedauert. Über Opfer, Verletzte oder Schäden wurde nichts bekannt.

Empfohlener Artikel