Marokko – Offizielle Zeit wird vorgestellt.

Nach dem Ramadan dreht Marokko an der offiziellen Zeit.

1278
Zeitumstellung
Zeitumstellung in Marokko

Rückkehr zur GMT+1 in der Nacht zum Sonntag

Rabat – Marokko schaltet am Sonntag, den 16. Mai 2021 um 2 Uhr nachts zurück auf GMT+1. Wie vor dem Ramadan angekündigt, müssen die Marokkanerinnen und Marokkaner ihre Uhren um 60 Minuten vorstellen. Am Sonntag um 02:00 Uhr in der Nacht Ortszeit ändert sich die offizielle Zeit auf 03:00 Uhr morgens Ortszeit.

Diese Maßnahme erfolgt in Anwendung von Artikel 2 des Dekrets Nr. 2.18.855 vom 16 Safar 1440 (26. Oktober 2018), der sich auf die gesetzliche Zeit bezieht. Anlässlich des Ramadans hatte Marokko am Sonntag, den 11. April 2021 um 3 Uhr morgens auf GMT umgestellt.

Vorheriger ArtikelMarokko – Dokumentation SWR – DW über das Leben in der Sahara
Nächster ArtikelMarokko – Hilfsgüter für Palästinenser
Empfohlener Artikel