Marokko – Prinz Moulay Rachid erneut Vater

Königliches Kabinett meldet Geburt von Prinz Moulay Abdeslam

2467
Rachid
Quelle MAP - Prinz Moulay Rachid von Marokko

Königliches Kabinett verkündet Geburt eines Sohnes von Prinz Moulay Rachid

Rabat – Im marokkanischen Königshaus hat es wieder Nachwusch gegeben. Wie das marokkanische königliche Kabinett per Erklärung bekannt gegeben hat, ist Prinz Moulay Rachid, der Bruder von König Mohammed VI., und seine Frau Prinzessin Lalla Oum Kaltou wieder Eltern geworden. Nach Angaben des Palasts ist der Sohn, mit dem Namen Prinz Moulay Abdeslam, am Mittwoch, den 1. Dou Al Qiida 1443 der Hedschra, der dem 1. Juni 2022 entspricht, geboren worden, wohl auf. Der marokkanische König sowie die übrige königliche Familie gratulierten dem Elternpaar.

Rachid
Quelle MAP – Prinz Moulay Rachid mit Baby auf dem Arm
Wenn Ihnen der Artikel gefallen und genutzt hat, dann unterstützen Sie MAGHREB-POST finanziell - einmalig oder laufend. Nur mit der Hilfe aller Leserinnen und Leser kann es weitergehen.
Vorheriger ArtikelMarokko – 361 Coronavirus SARS-COV 2 Neuinfektionen verzeichnet.
Nächster ArtikelAfrika – Treffen des Präsidenten der AU mit Präsident Putin
Empfohlener Artikel