Marokko – Rückholaktion beginnt auch in Deutschland.

Direkte Abstimmung mit Botschaften und Konsulaten notwendig.

3931
Außenministerium
Marokkanisches Außenministerium in Rabat

Königreich holt gestrandete Staatsbürger aus weiteren europäischen Ländern zurück, darunter Deutschland.

Rabat – Marokko setzt die Rückführung seiner im Ausland gestrandeten Staatsangehörigen fort. Ab dem 25. Juni sind zahlreiche Flüge aus mehreren Ländern geplant. Das nordafrikanische Königreich treibt die Rückführung seiner Staatsangehörigen voran, die aufgrund von Covid-19 und der Schließung der Grenzen im Ausland gestrandet sind.

Das Nachrichtenportal Le360 veröffentlichte eine Liste von zusätzlichen Ländern in Europa, von denen bereist in den nächste Tage Rückholflüge starten sollen. Auf Nachfrage von Maghreb-Post wurden die Daten durch das Außenministerium bisher nicht bestätigt und können daher hier nur ohne Gewähr weitergegeben werden. Aufgrund der kursierenden kurzfristigen Daten veröffentlichen wir diese dennoch:

Donnerstag, 25. Juni. 2020
– Paris-Agadir (2 Flüge).
– Brüssel-Agadir (1 Flug).

Freitag, 26. Juni 2020
– Paris-Marrakesch (2 Flüge).
– Lyon-Agadir (1 Flug).
– Rom-Agadir (1 Flug).
– London-Marrakesch (1 Flug).
– Amsterdam-Marrakesch (1 Flug).
– Abidjan-Dakar-Marrakesch (1 Flug).

Samstag, 27. Juni 2020
– Paris-Marrakesch (2 Flüge).
Frankfurt-Marrakesch (1 Flug).

Diese Flüge sollen mit Flugzeugen des Typs Boeing 737-800 und insgesamt 150 Passagieren pro Flug durchgeführt werden.
Marokko übernimmt alle Rückführungskosten. Die Rückkehrer werden, ebenfalls auf Kosten des Staates, neun Tage lang in touristischen Einrichtungen in Quarantäne untergebracht.

Bitte reisen Sie nicht ohne Bestätigung oder konkreter Aufforderung der marokkanischen Botschaften oder eines marokkanischen Konsulats zu den genannten Flughäfen. Im Zweifel nehmen Sie so schnell wie möglich direkten Kontakt auf.

Kontakt in Österreich:
BOTSCHAFT DES KÖNIGREICHS MAROKKO IN ÖSTERREICH
Botschafter: SEM. FARHANE AZZEDDINE
HASENAUERSTRASSE 57/1180 WIEN – AUTRICHE
+ (43) 1 5 86 66 50/51

Kontakt Deutschland:
BOTSCHAFT DES KÖNIGREICHS MAROKKO IN DEUTSCHLAND
Botschafterin: SEMme. . ALAOUI ZOUHOUR
Niederwall Str.39, 10117 BERLIN
+ (49) 30 20 61 240

GENERALKONSULAT DES KÖNIGREICHS MAROKKO IN DÜSSELDORF
Konsul: MME. . AIT BA SIDI LALLA LOUBNA
Cecilienallee 14 40474 DÜSSELDORF – ALLEMAGN
+ (49) 211 65 04 51 34

GENERALKONSULAT DES KÖNIGREICHS MAROKKO IN FRANKFURT
Konsul: MME. . KERDDOUDI LALLA BOUTAINA
OSTPARKSTRASSE, 35 60385 FRANKFURT AM MAIN
+ (49) 69 94 94 59 100

Kontakt in der Schweiz:
BOTSCHAFT DES KÖNIGREICHS MAROKKO IN DER SCHWEIZ
Botschafter: SEM. AZOULAY LAHCEN
HELVETIASTRASSE 42 3005 BERNE – SUISSE
+ (41) 31 351 03 62 + (41) 31 351 46 30STÄNDIGE MISSION DES KÖNIGREICHS

MAROKKO AN DIE UNO IN GENF
Botschafter: SEM. ZNIBER OMAR
18A, CHEMIN FRANCOIS-LEHMANN, 1218 LE GRAND-SACONNEX-GENEVE CASE POSTALE 244
+ (41) 22 791 81 81

Empfohlener Artikel