Marokko – Sonderflugplan zur FIFA-WM 2022 in Qatar angekündigt.

Tickets zum Festpreis von 5.000 MAD pro Person

1546
Royal Air Maroc
Quelle Royal Air Maroc - Boing 737 MAX der marokkanisch-staatlichen Fluggesellschaft

Marokkanischer Fußballverband, Ministerium und Royal Air Maroc geben Passagierkontingent und Ticketpreise für Fans zur FIFA WM 2022 in Qatar bekannt.

Casablanca – Das Ministerium für Bildung, Vorschule und Sport, der Königlich Marokkanische Fußballverband (FRMF) und Royal Air Maroc haben ein Flugprogramm zwischen Casablanca und Doha aufgelegt, um marokkanischen Fans die Möglichkeit zu geben, nach Katar zu reisen, um die Nationalmannschaft bei der Teilnahme an der FIFA-Fußballweltmeisterschaft 2022 in Qatar anzufeuern.

Tickets zum Festpreis von 5.000 MAD pro Person

Dank dieser Regelung wird die staatliche Fluggesellschaft während der Vorrunde, die vom 20. November bis zum 04. Dezember 2022 stattfindet, Flüge bereitstellen, damit die Fans die „Lions de l’Atlas“ nach Qatar begleiten können. Neben den täglichen Direktflügen zwischen Casablanca und Doha wird Royal Air Maroc in diesem Zeitraum mehrere zusätzliche Nonstopflüge mit einer Gesamtkapazität von 3.000 Sitzplätzen zum subventionierten Festpreis von 5.000 marokkanischen Dirham (ca. 470 EURO*) (inkl. Steuern und Gebühren für einen Hin- und Rückflug) in der Economy-Class anbieten.

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Inhaber von Eintrittskarten für die Spiele und wird in den nächsten Tagen über die Verkaufsbüros von Royal Air Maroc zugänglich gemacht werden.

*Wechselkurs Stand 28. September 2022

Wenn Ihnen der Artikel gefallen und genutzt hat, dann unterstützen Sie MAGHREB-POST finanziell - einmalig oder laufend. Nur mit der Hilfe aller Leserinnen und Leser kann es weitergehen.
Vorheriger ArtikelMarokko – Leistungsbilanzdefizit 2022 bei 3,2% erwartet.
Nächster ArtikelMarokko – Terrorverdächtiger in Abstimmung mit den USA in Casablanca verhaftet.
Empfohlener Artikel