Muslime feiern Ende des Ramadan.

Zentralrat der Muslime beglückwünscht Gläubige zum Ende des Ramadan.

543
Eid Mabrouk
Eid Mabrouk

In zahlreichen Ländern der muslimischen Welt endet am 4. oder 5. Juni der Fastenmonat Ramadan.

Das Ende des für Muslime heiligen Monats Ramadan nähert sich. In zahlreichen Ländern endet der Ramadan bereits am 4. Juni 2019. In anderen Ländern endet der Ramadan erst am 5. Juni 2019. Das Ende des Fastenmonats richtet sich nach der Sichtung des Neumondes.

Saudi-Arabien, das Land in dem sich die beiden für Muslime heiligen Städte Mekka und Medina befinden, kündigte an, dass der erste Tag des sog. Eid Al Fitr am 4. Juni (Dienstag) sein wird, dem ersten Tag des Shawwal, dem zehnten Monats im islamischen Kalender.

Ebenfalls kündigten die Vereinigten Arabischen Emirate sowie Kuwait an, das Ende des Ramadan gemeinsam mit Saudi Arabien einzuleiten.

Andere Länder kündigten an, dass sie am Mittwoch Eid Al Fitr feiern werden, darunter Tunesien, Australien, Indonesien und die Philippinen. Marokko und Algerien haben sich noch nicht dazu geäußert. Es ist aber davon auszugehen, dass in diesen beiden Ländern erst am kommenden Mittwoch gefeiert wird.

Zentralrat der Muslime beglückwünscht Gläubige zum Ende des Ramadan.

In den meisten europäischen Ländern feiern die Muslime am 4. Juni das Ende des Ramadan. Der Zentralrat der Muslime (ZDM) in Deutschland hat aus gegebenem Anlass eine Grußbotschaft veröffentlicht und beglückwünscht alle Muslime zum Eid Al Fitr.

Zentralrat der Muslime
Glückwünsche des Zentralrat der Muslime in Deutschland ZDM zum Ende des Ramadan

Bundespräsident Steinmeier veröffentlicht Grußbotschaft

Bundespräsident Walter Steinmeier hat in einer Presseerklärung eine Grußbotschaft an die Muslime in Deutschland gerichtet. Dabei beglückwünschte er alle Bürgerinnen und Bürger muslimischen Glaubens zum Eid und dem Ende des Fastenmonats Ramadan. Zugleich rief er zu Toleranz auf und betonte die Gemeinsamkeiten zwischen den drei monotheistischen Religionen.

Bundespräsident
Bundespräsident Steinmeier sendet Grußbotschaft zum Ende des Ramadan

Maghreb-Post wünscht allen Muslimas und Muslimen sowie allen Menschen Eid Mabrouk

Empfohlener Artikel