StartMarokkoMarokko – Innenministerium verstärkt Kampf gegen Korruption in der Verwaltung und Politik.

Marokko – Innenministerium verstärkt Kampf gegen Korruption in der Verwaltung und Politik.

Mehr Strafverfahren und Stärkung der Aufsichtsbehörden.

Innenminister Laftif habe zahlreiche Untersuchungsergebnisse an die Staatsanwaltschaft übergeben. 30 Gemeindepräsidenten und hohe Mandatsträgern drohen Anklagen. Rabat – Marokkos Regierung will stärker gegen Korruption innerhalb der Gemeindeverwaltungen und unter hochrangingen Mandatsträgern vorgehen. Nach marokkanischen Medienberichten drohen zahlreichen Politikern und Mandatsträgern wegen Korruption oder Vorteilnahme Strafverfahren. Insbesondere das Ministerium von Innenminister Abdelouafi Laftit habe nach einem Bericht von Maroc-Diplomatique den Kampf…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
24.1 ° C
29.1 °
24.1 °
64 %
2.7kmh
0 %
Sa
25 °
So
25 °
Mo
25 °
Di
26 °
Mi
26 °