Marokko – König verärgert über Projektverzögerungen in Souss-Massa

König weisst zuständigen Minister und die Projektverantwortlichen an, ihre Bemühungen mindesten zu verdoppeln, um den ursprünglichen Zeitplan einzuhalten.

König
König Mohammed VI. von Marokko

Projektplan für die Region Souss-Massa liegt deutlich hinter Zeitplan.

Rabat – Am Donnerstag trafen sich König Mohammed VI., der marokkanische Regierungschef Saad-Eddine El Othmani und der Minister für Industrie – Handel und neue Technologien, Mouley Hafid El Alamy, zu einer Arbeitssitzung im Regierungsplast von Rabat. Das Treffen sollte voranging der Beratung zum Thema Bildungsreform dienen.

Minister
Marokkanischer Minister für Industrie, Handel und neue Technologen Mouley Hafid El Alamy

Nach Anweisung des Königs soll in der Bildung zukünftig der Vermittlung von praktischen Fähigkeiten zur Verbesserung der Beschäftigungschancen mehr Raum eingeräumt werden. Überraschend forderte der König zum Beginn der Sitzung den Premierminister und Minister Mouley El Alamy dazu auf, ihn über die Fortschritte in der Region Souss-Massa zu informieren.

Projekt deutlich hinter dem Zeitplan.

Im Januar 2018 gab König Mohammed VI. persönlich, bei einem Besuch in der Region Agadir, den Startschuss für ein Struktur- und Wirtschaftsprojekt, dass die Region Souss-Masse für Industrieunternehmen attraktiver machen sollte. Unter anderem ging es um den Bau von Industrieparks und der dazugehörigen Infrastruktur. Der König zeigte sich informiert darüber, dass es seit seinem letzten Besuch anscheinend keine signifikanten Fortschritte bei der Umsetzung der verabschiedeten Planungen gegeben hat. Der verabschiedete Strukturplan sei bereits jetzt erheblich hinter den Erwartungen zurück. Nach marokkanischen Medienberichten zeigte der Monarch deutlich und sichtbar seine Verärgerung und wies den zuständigen Minister und die Projektverantwortlichen an, ihre Bemühungen mindesten zu verdoppeln, um den ursprünglichen Zeitplan einzuhalten. In einer Presseerklärung des königlichen Kabinetts, machte der König seine Anweisung öffentlich.

Empfohlener Artikel