Marokko – Gesetze erlauben neue Seegrenzen und „Ausschießliche Wirtschaftszonen“.

Es droht mit Spanien ein diplomatischer Konflikt, nach dem das Repräsentantenhaus zwei Gesetzentwürfe über die Definition von Seegrenzen und „Ausschließlichen Wirtschaftszonen“ vor der Küste Marokkos gebilligt hat. Rabat –  Das Repräsentantenhaus des marokkanischen Parlaments stimmte am 22. Januar 2020 für den Erlass von zwei Gesetzen, die es Marokko ermöglichen sollen, seine Seegrenzen neu zu definieren … Marokko – Gesetze erlauben neue Seegrenzen und „Ausschießliche Wirtschaftszonen“. weiterlesen