Marokko – König Mohammed VI. ernennt neue Botschafter.

Neuer Botschafter für das Nachbarland Algerien.

1119
Mohammed VI
König Mohammd VI. von Marokko

Neuer Botschafter für das Nachbarland Algerien.

Rabat – Im Rahmen der Tagesordnung des gestrigen Ministerrats, wurde über zahlreiche Posten im Außenministerium und in einigen Botschaften entschieden. König Mohammed VI. ernannte in Übereinstimmung mit Artikel 49 der marokkanischen Verfassung und auf der Grundlage der Empfehlungen von Regierungschef Saad Eddine El Othmani und Außenminister Nasser Bourita eine neue Generalsekretärin im Außenministerium und 19 neue Botschafter.

Mounia Boucetta, die seit 2017 als Staatssekretärin im Außenministerium tätig ist, ist nun Generalsekretärin des Ministeriums.

Die neuen Botschafter des Königreiches verteilen sich auf alle Kontinente der Welt

Die Liste der neuen Botschafterinnen und Botschafter umfasst fünf Ernennungen in Afrika, vier in der arabischen Welt, vier in Europa, drei in Lateinamerika und drei in Asien und Ozeanien. Marokko entsendet auch einen neuen Botschafter ins Nachbarland Algerien. Sicherlich einer der wichtigsten und schwierigsten diplomatischen Posten.

Die vollständige Liste der neu ernannten Botschafterinnen und Botschafter lautet wie folgt:

Hassan Naciri, Botschafter im Senegal;
Driss Isbayene, Botschafter in Mali;
Zakaria Koumiri, Botschafter in Tansania;
Abderrazzak Laassel, Botschafter in Kenia;
Issam Taib, Botschafter in Guinea;
Mohamed Hamzaoui, Botschafter in den Vereinigten Arabischen Emiraten;
Ali Benaissa, Botschafter in Kuwait,
Mohamed Ait Ouali, Botschafter in Algerien;
Abderrahim Mouziane, Botschafter in Ramallah, Palästina;
Karim Medrek, Botschafter in Schweden;
Mohamed Sbihi, Botschafter in Griechenland;
Hakim Hajoui, Botschafter im Vereinigten Königreich;
Nabila Freidji, Botschafterin in Norwegen;
Hicham Dehane, Botschafter in der Dominikanischen Republik;
Hicham Elaloui, Botschafter in Kuba;
Bouchra Kadiri Boudchich, Botschafterin in Panama;
Wissane Zailachi, Botschafter in Australien;
Mohamed Rachid Maaninou, Botschafter in Kasachstan;
Abderrahim Rahali, Botschafter in Thailand.

Empfohlener Artikel