Marokko – Planung für eigene Gasförderung konkretisiert.

Ministerin macht Angaben auf der Webseite ihrer Partei PAM.

1928

Ministerin Benali nennt erstes Zieldatum, für den Beginn der eigenen Gasförderung vor der Küste von Larache. Wirtschaftlichkeitsprüfung noch nicht beendet.

Rabat – Das Thema Energiesicherheit und dabei vor allem Gas treibt derzeit zahlreiche Länder der Welt um. Im Glück ist, wer eigene Gasvorkommen nutzen kann. Im Falle von Marokko ist dies noch nicht der Fall und bis sich dies ändert, wird wohl noch eine Weile vergehen. Zwar hat man bereits vor einiger Zeit eigene Ressourcen vor der Atlantikküste entdeckt und versucht diese mit Hilfe von Partnern zu erschließen, aber bis das Land vom eigenen Gas profitieren kann, wird es wohl noch fast zwei Jahre dauern.

Frau Leila Benali (PAM), Ministerin für Energiewende und nachhaltige Entwicklung, hat erste angepeilte Zeiträume öffentlich gemacht, ab wann das Königreich, die vor der Küste von Larache entdeckte Erdgasvorkommen, ausbeuten können wird. Sie zeigte sich, auf Nachfrage eines Parlamentariers, zuversichtlich, dass man ab Ende 2024 in der Lage sein wird, vom eigenen Gas zu profitieren.

Ministerin macht Angaben auf der Webseite ihrer Partei PAM.

Auf der offiziellen Website der Partei der Authentizität und Modernität (PAM) veröffentlichte die Ministerin ihre Antwort, wonach das Nationale Amt für Kohlenwasserstoffe und Bergbau (ONYYM) zusammen mit seinem Partner, dem Unternehmen Repsol, zwischen Mitte Dezember 2021 und Mitte Januar dieses Jahres, Explorationsbohrungen auf der Grundlage geologischer bzw. geophysikalischer Studien durchgeführt habe.

Diese Bohrungen und die daraus gewonnenen Schlussfolgerungen bzw. Berichte würden das Vorhandensein von Gasreserven in der Region anzeigen, so Ministerin Benali. Sie fügte hinzu, dass, wenn die durchgeführten Studien die effizienten wirtschaftlichen Annahmen dieses Projekts bestätigen, die Ausbeutung des Erdgases ab Ende 2024 beginnen könne.

Marokko – „Bedeutendes Erdgasvorkommen“ vor der Küste entdeckt.

Vorheriger ArtikelMarokko – 11 Coronavirus Neuinfektionen festgestellt.
Nächster ArtikelMarokko – 6 Neuinfektionen mit dem Coronavirus in 24h.