Marokko – Premierminister fordert Einsparungen in den Ministerien.

Regierung will mehr Mittel für die Bewältigung der COVID-19 Folgen freisetzen.

1542
Premierminister
Marokkanischer Premierminister Dr. Saad-Eddine El Othmani im Parlament mit Maske

Planungen für die Haushalte 2021- 2023 sollen bis zum 14. Juli 2020 vorgelegt werden.

Rabat –  Der marokkanische Premierminister Dr. Saad-Eddine El Othmani greift in die finanziellen Langzeitplanungen der Ministerien ein. Sein Ziel ist es, die Staatsausgaben zu senken.

In einem Rundschreiben an Ministerien und öffentlich-rechtlichen Einrichtungen fordert der Regierungschef eine Aktualisierung der dreijährigen Haushaltsplanung, mit der Vorgabe Ausgaben zu senken. Der Regierungschef bittet die verschiedenen Ministerien, ihm die Budgetvorschläge für die nächsten drei Jahre (2021-2023) zeitnah zu übermitteln.

Regierung will mehr Mittel für die Bewältigung der COVID-19 Folgen freisetzen.

Angesichts der negativen Auswirkungen der Covid-19 Krise auf die Wirtschaftstätigkeit und den Staatshaushalt sind die Ministerien aufgefordert, die Kosten zu senken und nur die notwendigen Ausgaben zu tätigen, um das Staatsbudget zu entlasten. Damit sollen mehr Finanzmittel freigesetzt werden, um die anstehenden Herausforderungen besser bewältigen zu können.

Diese Vorschläge werden zwischen dem 3. und 14. Juli im Rahmen von Kommissionen erörtert, die in der Haushaltsplanungsabteilung des Ministeriums für Wirtschaft und Finanzen sowie Verwaltungsreformen organisiert werden.

Marokko – Regierung stellt Staatsausgaben auf den Prüfstand.

Überwiegender Verzicht auf Einstellungsstopps

Was die Personalbeschaffung betrifft, so werden für das Jahr 2021 nur diejenigen in den Bereichen Gesundheit, Bildung, Inneres, Sicherheit und Verteidigung weitergeführt. Damit wird zwar die Beschaffung von neuem Personal eingeschränkt, aber die genannten Bereiche waren bisher schon für einen Großteil der Einstellungen verantwortlich, so dass die Einsparrungen sich nur gering auswirken werden.

Laufende Projekte haben Vorrang

Was die Investitionen betrifft, so soll laufenden Projekten Vorrang eingeräumt werden, insbesondere solchen, die vor dem König Mohammed VI. unterzeichnet und von marokkanischen Unternehmen durchgeführt werden, sowie solchen, die von ausländischen Finanzierungen profitieren.

Brief
Brief des Regierungschefs an Ministerien und öffentlich-rechtlich-rechtliche Einrichtungen – Haushaltseinsparungen 2021-2023
Premierministr
Brief des Regierungschefs an Ministerien und öffentlich-rechtlich-rechtliche Einrichtungen – Haushaltseinsparungen 2021-2023 3/3
Empfohlener Artikel