Marokko – Premierminister in Panama zur Amtseinführung des neuen Präsidenten.

Marokkanischer Premierminister nimmt an der Amtseinführung teil.

121

Regierungschef Dr. Saâd-Eddine El Othmani vertritt König Mohammed VI.

Panama City – Am heutigen Montag findet die Amtseinführung des neuen Präsidenten von Panama statt. Der Sozialdemokrat Laurentino Cortizo gewann die letzten Präsidentschaftswahlen vor seinem konservativen Gegner. Der neue Präsident, 66 Jahre alt, ist ein Wirtschafsfachmann, der für eine Amtszeit von fünf Jahren gewählt wurde. Die Beziehungen zwischen Marokko und Panama haben sich zuletzt deutlich verbessert.

Marokkanischer Premierminister nimmt an der Amtseinführung teil.

Anstelle von König Mohammed VI. nimmt der marokkanische Regierungschef an der Zeremonie teil. Während seines Besuchs in Panama wird Saâd-Eddine El Othmani eine Reihe von Gesprächen mit den panamaischen Behörden führen, um die bilaterale Zusammenarbeit in mehreren Bereichen auszubauen. Zuletzt hat Panama öffentlich erklärt, dass man mit Blick auf die Westsahara-Frage, die Position Marokkos unterstütze.

Vorheriger ArtikelMarokko – Richter drohen mit Protest.
Nächster ArtikelTunesien – Präsident Essebsi verlässt Krankenhaus.