Marokko – 8 Tote bei Busunglück in Errachidia.

Reisebus von Wassermassen erfasst und weggerissen. Errachidia – In Marokko ereignete sich am frühen Morgen ein tragisches Busunglück, nahe der Provinzhauptstadt Errachidia im Südosten des Königreiches. Nur wenige Kilometer vor der Provinzhauptstadt überquerte der Reisebus, der den Linienverkehr zwischen Casablanca und Resani bedient, eine Brücke über den Fluss „Oued Damchan“. Nach starken Regenfälle in den … Marokko – 8 Tote bei Busunglück in Errachidia. weiterlesen