Marokko – ARTE-Dokumentation – König Mohammed VI. „Marokkos einsamer König“

Marokko, das nordafrikanische Königreich zwischen Moderne und Tradition und einer der ältesten Monarchien der Welt

2111

Deutsch-französischer Gemeinschaftssender ARTE widmet sich dem Leben und der bisherigen Regentschaft von König Mohammed VI. von Marokko.

Paris – Der deutsch-französische Gemeinschaftssender ARTE wirft in einer sehenswerten Dokumentation einen Blick auf das nordafrikanische Königreich Marokko. In der ca. einstündigen Dokumentation steht das Leben von Seiner Majestät König Mohammed VI. im Blickpunkt. Es wird ein Blick auf seine Herkunft, Kindheit und vor allem auf seine bisherige Regentschaft geworfen. Welche Ereignisse, Ziele und Rahmenbedingungen den bisherigen Werdegang bestimmt haben, werden ebenso beleuchtet, wie auch ein kritischer Blick auf die wirtschaftliche Dimension des Königshauses wie des engsten Umfeldes des Monarchen geworfen. Mehrere Wegbegleiter, politische Aktivisten und kritische Beobachter kommen zu Wort.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marokko – ARTE-Sendung zur Zukunft der Monarchie

Vorheriger ArtikelMarokko – 219 Neuinfektionen mit dem Coronavirus – in 24 Stunden
Nächster ArtikelMarokko – COVID-19 Gesundheitsnotstand bis 31. Dezember 2022 verlängert.