Marokko – Autobahngesellschaft meldet über 900 Mio. MAD Verlust.

Betriebsergebnis deutlich gesunken.

2016
Autobahn
Autobahnnetz wächst - Neuer Autobahnabschnitt

Folgen der Coronavirus – Pandemie in der Jahresbilanz der Autoroutes du Maroc Gruppe ADM 2020 deutlich zu spüren.

Rabat – Die Auswirkungen der COVID-19 Eindämmung und der damit verbundenen Reisebeschränkungen im Jahr 2020 haben den Umsatz der Autoroutes du Maroc Gruppe ADM sinken lassen.

Der konsolidierte Umsatz der marokkanischen Autobahngesellschaft und ihrer Töchter sank im Jahr 2020 um 18% auf 3,027 Mrd. marokkanische Dirham MAD oder 284,15 Mio. EURO*. Zum einen stiegen die Kosten der Nettoverschuldung aufgrund der Neuausrichtung der Anleiheemission stark an. Die Kosten der Nettoverschuldung stiegen um 39% auf 2,086 Mrd. MAD oder 195,81 Mio. EURO*. Der Konzern führt diesen Anstieg auf „die finanzielle Entlastung bei der Umfinanzierung des Anleihegeschäfts und auf die Auswirkung der Reduzierung der Mehrwertsteuergutschrift“ zurück.
Zum anderen sanken die Einnahmen im Zusammenhang mit dem Betrieb der Infrastruktur um 27% auf 2,421 Mrd. MAD oder 227,25 Mio. EURO*. Die Umsatzerlöse aus dem Bau von Infrastruktur im Rahmen von Konzessionen stiegen um 46% auf 606 Mio. MAD oder 56,88 Mio. EURO*.

Betriebsergebnis deutlich gesunken.

Das Ergebnis der Betriebstätigkeit (Betriebsergebnis) sank um 58% auf 830 Mio. MAD oder 77,91 Mio. EURO, was eine direkte Folge des Umsatzrückgangs ist.

Insgesamt weist ADM für das Jahr ein Defizit von 933 Mio. MAD oder 87,30 Mio. EURO* aus, gegenüber einem Gewinn von 247 Mio. MAD oder 23,19 Mio. EURO im Jahr 2019.

ADM betonte, dass sie ihre strategischen Projekte fortgesetzt hat, insbesondere den Ausbau der Umgehungsautobahnen Casa und Casa-Berrechid auf drei Fahrspuren und die periodischen Wartungsarbeiten an den Autobahnen.

Ende 2020 verzeichnete die Gruppe mehr als 1,2 Millionen Nutzer des Jawaz-Passes, einem elektronischen Abbuchungssystem für die Mautstellen, was einem Anstieg von 49% innerhalb eines Jahres entspricht. Mit dem Jawaz-Pass kann man an jeder Mautstation automatische Zahlstellen nutzen. Die Gebühren werden direkt, bei der Durchfahrt, vom Guthaben oder Konto abgebucht.

Jawaz
Jawaz – Elektronisches Abbuchungssystem für Mautstationen – marokkanische Autobahn

*Wechselkurs 3. April 2021

Empfohlener Artikel