Marokko – Servicevertrag für Windpark Khalladi geht an Dolfines

Kooperation mit marokkanischem Serviceunternehmen und Tochterunternehmen der ACWA aus Saudi-Arabien.

508
Energie
Sonnen- und Windenergie

Französisches Unternehmen Dolfines soll sich um 40 Windkrafträder nahe Tanger kümmern.

Tanger – Die französische Dolfines Gruppe, spezialisiert auf Ingenieur- und allgemeine Dienstleistungen im Bereich der erneuerbaren Energien, hat über ihre Tochtergesellschaft 8.2 France einen wichtigen Auftrag für die Kontrolle und Wartung von 40 Windenergieanlagen im Windpark Khalladi, 30 km von Tanger entfernt, erhalten.

Gemeinsam mit NOMAC, The First National Operation & Maintenance Company, einem privaten marokkanischen Betreiber mit Erfahrung im Betrieb und der Wartung von Entsalzungsanlagen, unterzeichnete Dolfines den Vertrag für diesen Serviceauftrag. Das finanzielle Volumen wurde nicht bekannt gegeben. Den Auftrag hat die Dolfines-Gruppe per Pressemitteilung vom 28. November 2022 bekanntgegeben.

Kooperation mit marokkanischem Serviceunternehmen und Tochterunternehmen der ACWA aus Saudi-Arabien.

Die marokkanische NOMAC ist eine Tochtergesellschaft der saudi-arabischen Gruppe ACWA Power. Diese ist eines der führenden Unternehmen im Bereich der Stromerzeugung und Entsalzungsprojekte weltweit. ACWA Power ist das größte private Entsalzungsunternehmen der Welt. Die größte Meerwasserentsalzungsanlage wird im Taweelah Power and Water Complex in Abu Dhabi mit einer Kapazität von 909.200 m3/Tag gebaut.

Der Windpark Khalladi wurde im Juni 2018 in Betrieb genommen und verfügt über eine Gesamtkapazität von 120 MW. Die Windturbinen wurden auf dem Bergrücken des Jbel Soundouq installiert. Sie sind auf mindestens 80 Meter hohen Türmen aufgestellt und mit Rotoren mit einem Durchmesser bis zu 90 Metern ausgestattet. Dieser Park soll den jährlichen Stromverbrauch von 400.000 Einwohnern produzieren.

Marokko – Baustart für neuen Windkraftpark nahe Essaouira.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen und genutzt hat, dann unterstützen Sie MAGHREB-POST finanziell - einmalig oder laufend. Nur mit der Hilfe aller Leserinnen und Leser kann es weitergehen.
Vorheriger ArtikelMarokko – 184 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-COV 2 binnen 24 Stunden.
Nächster ArtikelMarokko – Justizminister würde gerne Ehen von Minderjährigen kriminalisieren.
Empfohlener Artikel