Marokko – Tanger Med gehört zu den effizientesten Häfen der Welt.

Marokkanischer Großhafen macht deutlichen Sprung im Ranking.

4646

Der Hafen von Tanger Med liegt nach einem Effizienzranking auf Platz 6 von 370 Containerhäfen der Welt.

Washington – In der zweiten Ausgabe des Container Port Performance Index (CPPI) der Weltbank belegt der Hafen Tanger Med einen der fordern Plätze unter 370 weltweit nach ihrer Effizienz bewertetet Häfen.

Als größter Containerhafen in Afrika und im Mittelmeerraum und einer der 25 größten Containerhäfen der Welt belegt Tanger Med laut Global Container Port Performance Index den sechsten Platz unter den effizientesten Häfen der Welt.

Dieser Index, der jährlich von der Weltbank und S&P Global Market Intelligence erstellt wird, vergleicht die Leistung von Häfen auf der ganzen Welt, insbesondere im Hinblick auf die Schiffsladezeiten. Die Rangliste basiert auf Dauer der Lösch- und Ladezyklen von Schiffen in einem „Hafenjahr 2021“, welches durch überlastete Häfen und schwerwiegende Unterbrechungen der globalen Lieferketten gekennzeichnet war.

Tanger Med ist auch der sechst verkehrsreichste Hafen unter den 370 untersuchten Häfen, überholt von Saudi-Arabiens King Abdullah Port, der die Rangliste 2021 anführt. Die regionalen Konkurrenten Salalah Port in Oman, Hamad Port in Katar und Khalifa Port in Abu Dhabi belegen die ersten fünf Plätze, während Jeddah Islamic Port in Jeddah in Saudi-Arabien auf dem achten Platz liegt.

Unter den Großhäfen, in denen mehr als 4 Millionen TEU (Twenty-foot Equivalent Unit) umgeschlagen werden, liegt Tanger Med Port an dritter Stelle. In der Region Europa und Nordafrika steht Tanger Med an erster Stelle.

Damit liegt Tanger Med vor den Häfen von Algeciras in Spanien (Platz 11 weltweit), Port Said in Ägypten (Platz 15) und Barcelona (Platz 22). Der Hafen von Tanger Med machte einen der größten Sprünge und stieg für die Saison 2021-2022 von Platz 27 auf Platz sechs.

Vorheriger ArtikelMarokko – Behörden verbieten Protestmarsch wegen Preisanstiege und Normalisierung mit Israel
Nächster ArtikelMarokko – AfDB schätzt 1,8 BIP Wachstum und 4% Inflation in 2022