StartAlgerienAlgerien – Spanischer Außenminister in Algier erwartet.

Algerien – Spanischer Außenminister in Algier erwartet.

Algerien geht von einer veränderten Positions Spaniens in der Westsahara-Frage aus.

Besuch von Außenminister Albares in Algier soll als Zeichen des Endes der diplomatischen Krise zwischen Algerien und Spanien gewertet werden.

Madrid – Der spanische Außenminister José Manuel Albares werde am Montag, den 12. Februar 2024, auf Einladung der algerischen Regierung in Algier, nach Algier reisen, so eine Pressemitteilung des spanischen Außenministeriums. Diese Reise solle als möglicher Wendepunkt in den Beziehungen zwischen den beiden Ländern gewertet werden, die seit dem Frühjahr 2022 angespannt sind.

Vorausgegangen war eine Reihe von positiven Fortschritten. Im Oktober 2023 ernannte Algerien einen neuen Botschafter in Madrid. Außerdem hob die algerische Regierung die Wirtschaftssanktionen gegen Spanien auf, die als Reaktion auf dessen Unterstützung des marokkanischen Autonomieplans für die Westsahara / marokkanische Sahara verhängt worden waren.

Darüber hinaus verkündete Algerien einen Boykott der marokkanischen Häfen im Mittelmeer. Waren die für Algerien bestimmt seien, dürfen zuvor nicht in marokkanischen Häfen ungeschlagen worden sein. Eine Maßnahme, die vor allem spanischen Häfen zugutekommt, da Waren in Richtung Algerien nun dort umgeschlagen werden müssen, bevor diese weiter verschickt werden können.

Mutmaßliche Abschwächung der Unterstützung Spaniens für den marokkanischen Hoheitsanspruch auf die Westsahara / marokkanische Sahara.

Der algerische Außenminister Ahmed Attaf führte zuletzt die Verbesserung der Beziehungen darauf zurück, dass Spanien seine Position zur Westsahara mutmaßlich überdacht habe. Als Beweis für diesen Wandel führte er die Erklärungen des spanischen Ministerpräsidenten Pedro Sanchez vom März 2022 und die gemeinsame marokkanisch-spanische Erklärung vom 7. April an.

Außenminister Attaf hob hervor, dass Spanien als ehemalige Kolonialmacht in der Westsahara „eine besondere Verantwortung” gegenüber dem Gebiet habe. Er betonte, wie wichtig die Haltung Spaniens in dieser Frage für Algerien sei.

Algerien – Algier in 2023 wieder wichtigster Gaslieferant für Spanien

Mein Konto

Casablanca
Ein paar Wolken
10.1 ° C
11 °
10.1 °
62 %
4.4kmh
17 %
So
18 °
Mo
18 °
Di
15 °
Mi
17 °
Do
12 °