StartGesellschaftDie Knappheit des Wassers im Maghreb

Die Knappheit des Wassers im Maghreb

Nordafrikanische Wasserknappheit ist gravierend.

Dem Maghreb droht eine Wasserkrise. Von Youssef Zemhoute Eines der wichtigsten Themen des 21. Jahrhunderts ist die Knappheit des Wassers. Von ihr sind insbesondere Länder entlang des Äquators betroffen, was den Maghreb (Marokko, Tunesien, Algerien & Libyen) einschließt. Beim Thema Wasserknappheit handelt es sich um ein klimatologisches Themengebiet, das einiger Definitionen bedarf. So ist i. d. R. vom Trinkwasser die…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Mäßig bewölkt
11.1 ° C
14 °
11.1 °
77 %
1.1kmh
35 %
Do
20 °
Fr
16 °
Sa
17 °
So
17 °
Mo
13 °