StartMarokkoJeweils zwei Terroropfer von Istanbul sind Marokkaner und Tunesier.

Jeweils zwei Terroropfer von Istanbul sind Marokkaner und Tunesier.

Offiziell bestätigt - Jeweils zwei Terroropfer aus Marokko und Tunesier unter den getöteten von Istanbul.

Marokkanische Botschaft in der Türkei bestätigt – zwei Terroropfer aus Marokko. Weitere zwei Opfer sind Tunesier. Istanbul – Wie die marokkanische Botschaft in Ankara bestätigt, sind zwei Terroropfer des Terroranschlages in Istanbul aus Marokko. Die bestätigte auch das Außenministerium in Rabat. Ebenfalls zwei Opfer stammen, laut türkischem Außenministerium, aus Tunesien. Dies berichten die FAZ. Mindestens weitere sieben Opfer stammen aus…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
18.6 ° C
19.1 °
13 °
59 %
4kmh
5 %
Mi
20 °
Do
21 °
Fr
22 °
Sa
23 °
So
23 °