StartAlgerienMaghreb – Konflikt zwischen Algerien und Marokko verhindert Pro-Palestines-Erklärung durch die OIC...

Maghreb – Konflikt zwischen Algerien und Marokko verhindert Pro-Palestines-Erklärung durch die OIC im UN-Sicherheitsrat

Kommendes Treffen der OIC in Algier – Algerien will Medien auf Linie bringen.

Wegen eines Hinweises im Erklärungsentwurf auf das Al-Quds-Komitee und Marokkos Vorsitz verweigert Algerien die Zustimmung und vereitelt damit die Chance auf die Verurteilung Israels für die Provokation des israelischen Ministers für “nationale Sicherheit”. Algerien, als Gastgeber der 17. Tagung der OIC noch im Januar 2023, bringt Medien im Vorfeld auf Linie. New York – Es ist bereits einige Tage her,…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
17.5 ° C
18 °
13 °
63 %
2.7kmh
0 %
Mo
21 °
Di
21 °
Mi
21 °
Do
21 °
Fr
20 °