StartMarokkoMarokko – Außenhandelsdefizit erreicht 214,76 Mrd. MAD.

Marokko – Außenhandelsdefizit erreicht 214,76 Mrd. MAD.

Preisanstieg bei Vorprodukten für die Produktion deutlich.

Energieimporte und Preissteigerung für wichtige Importgüter treiben Defizit. Rabat – Marokkos Außenhandelsdefizit stieg bis Ende August 2022 im Vergleich zum gleichen Zeitraum 2021 um 56,1% auf 214,76 Mrd. marokkanische Dirham MAD oder ca. 19,81 Mrd. EURO*, so das Office des Changes (Devisenamt bzw. Außenhandelsabteilung des Finanzministeriums). Die Importe beliefen sich in den ersten acht Monaten des Jahres 2022 auf über…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Ein paar Wolken
20.1 ° C
20.1 °
19 °
80 %
2.6kmh
17 %
So
27 °
Mo
25 °
Di
23 °
Mi
24 °
Do
22 °