StartMarokkoMarokko - Außenhandelsdefizit ist um 2,8% gestiegen.

Marokko – Außenhandelsdefizit ist um 2,8% gestiegen.

Gestiegene Importe vor allem bei Energieerzeugnissen

Die Außenhandelsbilanz hat sich in 2017 nochmals verschlechtert. Rabat – Das Amt für Außenwirtschaft, das dem Wirtschaftsministerium unterstellt ist, hat aktuelle Zahlen zur Außenhandelsbilanz (Außenhandelsdefizit) Marokkos veröffentlicht. Das Jahr 2017 war für die Handelsbilanz kein gutes Jahr. Trotz guten allgemeinen wirtschaftlichen Wachstumszahlen hat Marokko mehr Waren und Dienstleistungen importiert als exportiert. Diese Differenz ist bereits seit Jahrzehnten gegeben, da Marokko…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
19.1 ° C
19.2 °
19 °
82 %
2.1kmh
100 %
Do
23 °
Fr
24 °
Sa
23 °
So
23 °
Mo
23 °