StartMarokkoMarokko – COVID-19 Eindämmungsmaßnahmen um 2 Wochen verlängert.

Marokko – COVID-19 Eindämmungsmaßnahmen um 2 Wochen verlängert.

Coronavirus - Gesundheitsnotstand noch bis zum 10. April 2021

Regierung setzt weiter auf Beschränkungen wie Ausgangsperren zur Bekämpfung der COVID-19 Pandemie. Rabat – Die marokkanische Regierung hat beschlossen, die am 13. Januar 2021 beschlossenen Vorbeugemaßnahmen zur Bekämpfung des neuen Coronavirus (Covid-19), um zwei Wochen zu verlängern, beginnend am Dienstag, den 16. März 2021, um 21.00 Uhr. In einer Erklärung der Regierung heißt es, die Entscheidung beruhe auf den Empfehlungen…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
22.2 ° C
25.1 °
21.9 °
49 %
1kmh
4 %
Mi
22 °
Do
20 °
Fr
16 °
Sa
17 °
So
18 °