StartKommentarMarokko – COVID-19 Impfstoffe kosten über 1,1 Mrd. MAD.

Marokko – COVID-19 Impfstoffe kosten über 1,1 Mrd. MAD.

Über 100 Millionen Euro und mehr für Impfstoffe.

27 Mio. Dosen von AstraZeneca und Sinopharm bestellt. Ca. 60 Mio. Impfdosen werden benötigt. Rabat – Bisher hat die marokkanische Regierung nicht bekannt gegeben, wie teuer die geplante COVID-19 Impfkampagne insgesamt werden wird. Die Gesamtkosten setzen sich aus der Bestellung der Impfstoffe aus dem Ausland und den Logistikkosten zusammen. Hinsichtlich der Logistik setzt man in Marokko auf die vorhandenen Krankenhäuser…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
15 ° C
15.2 °
12.1 °
82 %
1kmh
1 %
Mi
21 °
Do
20 °
Fr
16 °
Sa
17 °
So
18 °