StartGesellschaftMarokko – Drei Airlines kündigen Flüge von Genf nach Marokko an.

Marokko – Drei Airlines kündigen Flüge von Genf nach Marokko an.

Königreich kündigte partielle Öffnung der Grenzen für Aus- und Einreisen an.

Angeflogen werden von Genf die Städte Casablanca, Agadir und Marrakech Genf – Der Sommerflugplan des Schweizer Flughafen Genf führt drei Ziele in Marokko auf. Nach der nun von Marokko verkündeten partiellen Öffnung der Grenzen, können Passagiere vom Flughafen Genf nach Casablanca, Agadir und Marrakech reisen. Wie das Fachportal Air Journal berichtet, wird Air Arabia, als neuer Anbieter, die Strecke Casablanca-Genf…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
18 ° C
18.1 °
16 °
72 %
1.8kmh
100 %
Do
18 °
Fr
21 °
Sa
20 °
So
20 °
Mo
21 °