StartGesellschaftMarokko – Eine verletzte Marokkanerin in Sri Lanka

Marokko – Eine verletzte Marokkanerin in Sri Lanka

Keine Bestätigung durch marokkanische Behörden.

Marokkanische Flugbegleiterin unter den Verletzten der Bombenanschläge von Sri Lanka. Colombo – Am heutigen Ostersonntag forderten ca. acht Bombenanschläge in Sri Lanka nach aktuellen Angaben über 200 Tote und über 500 Verletzte. Ziel der Bomben waren mehrer christliche Kirchen und Hotels, die überwiegend von Touristen besucht werden. Noch sind die Bergungsarbeiten und Ermittlungen nicht abgeschlossen, so dass die Zahlen der…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Überwiegend bewölkt
18.3 ° C
19.1 °
17 °
68 %
2.1kmh
75 %
Sa
19 °
So
20 °
Mo
21 °
Di
22 °
Mi
22 °