StartGesellschaftMarokko – Gedenken an Tanger- Rede von Mohamed V. zur Unabhängigkeit.

Marokko – Gedenken an Tanger- Rede von Mohamed V. zur Unabhängigkeit.

König Mohammed VI. begnadigt 683 Straftäter.

König Mohammed VI. erinnert an die Unabhängigkeitsforderung von König Mohamed V. und begnadigt 683 Straftäter. Rabat – Marokko erinnert sich in diesen Tagen an seinen Kampf um Unabhängigkeit. Nach offizieller Geschichtsschreibung unterstützte zunächst Sultan Mohamed Ben Yusuf, der spätere König Seine Majestät Mohamed V. von Marokko, von Beginn an die nationalistische Bewegung. Diese Bewegung strebte danach, sich von dem Protektorat…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
14.9 ° C
15.2 °
12 °
58 %
2.7kmh
0 %
Mi
15 °
Do
17 °
Fr
16 °
Sa
17 °
So
18 °