StartMarokkoMarokko – Gegenseitige Anerkennung von COVID-19 Impfzertifikaten mit drei Ländern vereinbart.

Marokko – Gegenseitige Anerkennung von COVID-19 Impfzertifikaten mit drei Ländern vereinbart.

Gegenseitige Anerkennung von Impfpässen durch vergleichbare Impfstoffe in Tunesien, die Türkei und Ungarn erleichtert.

Vereinfachte Einreisebedingungen (ohne PCR-Test) und größere Bewegungsfreiheiten, für geimpfte Menschen aus diesen und für Marokkaner bei Reisen in diese Länder. Rabat – Marokko hat nach Medienberichten inzwischen mit drei Ländern bilaterale Coronavirus – Impfpass – Vereinbarungen getroffen, die darauf abzielen, die jeweils ausgestellten COVID-19 Impfzertifikate (Impfpässe) anzuerkennen. Daraus ergebe sich, dass Reisen zwischen den Ländern und Marokko, ab dem 15.…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
19.2 ° C
20.1 °
19.1 °
82 %
2.1kmh
91 %
Fr
24 °
Sa
23 °
So
23 °
Mo
24 °
Di
24 °