StartGesellschaftMarokko – Gewerkschaftsbund weiter über hohe Lebenshaltungskosten besorgt.

Marokko – Gewerkschaftsbund weiter über hohe Lebenshaltungskosten besorgt.

Gewerkschaftsbund fordert Wiedereröffnung großer Unternehmen.

CDT weist auf hohe Inflation und Kaufkraftverluste bei Nahrungsmitteln hin.

Casablanca – Der marokkanische Gewerkschaftsbund Confédération Déocratique du Travail (CDT) ist besorgt über die anhaltenden Preisanstiege, die das tägliche Leben der Marokkaner/innen stark beeinträchtigen, insbesondere bei Grundnahrungsmitteln und landwirtschaftlichen Produkten. Der CDT betrachtet dies als zunehmende Bedrohung der Lebensgrundlagen der Arbeitnehmer/innen und der Bevölkerung im Allgemeinen.

Bei der letzten Sitzung des Gewerkschaftsrats am Sitz des CDT in Mohammedia wurde die dringende Notwendigkeit einer Lohnerhöhung gemäß dem Abkommen vom 30. April 2022 betont, berichtet die Tageszeitung Alyaoum24. Es wurde auch über die Notwendigkeit diskutiert, die übermäßige Liberalisierung der Preise und die exorbitanten Gewinne bestimmter einflussreicher Lobbys zu bekämpfen, insbesondere bei wichtigen Produkten.

Der CDT lenkte die Aufmerksamkeit auf die Herausforderungen, denen sich die Arbeitnehmer in einem instabilen und konfliktreichen globalen Kontext gegenübersehen. Er wies auch auf besondere Schwierigkeiten auf nationaler Ebene hin, wie sinkende Kaufkraft, steigende Lebenshaltungskosten, sich verschlechternde öffentliche Dienstleistungen und Hindernisse für eine effektive und verantwortungsvolle Gewerkschaftsarbeit.

Gewerkschaftsbund fordert Wiedereröffnung großer Unternehmen.

Auch die Schließung großer Unternehmen in Mohammedia (wie Ecomar, Samir etc.) wird in der Pressemitteilung des CDT kritisiert. Außerdem werden die Auswirkungen dieser Schließungen auf die Beschäftigten und ihre Familien angeprangert, da sie oft von den Interessen der Immobilienlobby gesteuert werden. Um die Vorteile für die nationale Wirtschaft und die lokale Entwicklung zu erhalten, fordert das CDT die Wiederaufnahme der Produktion bei Samir und die Unterstützung anderer Unternehmen in Schwierigkeiten.

Außerdem wird die Notwendigkeit betont, das Recht auf Gewerkschaftsbeitritt zu schützen und die Einschüchterung von Gewerkschaftsmitgliedern zu beenden. Die Bedeutung des Dialogs und ernsthafter und verantwortungsvoller Verhandlungen als bester Weg zur Verbesserung der kollektiven Arbeitsbeziehungen, der Produktivität und der Rentabilität bei gleichzeitiger Förderung des sozialen Friedens wird ebenfalls unterstrichen.

Mein Konto

Casablanca
Mäßig bewölkt
18.1 ° C
18.2 °
18 °
59 %
3.1kmh
40 %
So
18 °
Mo
19 °
Di
15 °
Mi
17 °
Do
17 °