StartGesellschaftMarokko – Grenzen zu Ceuta/Sebta und Melilla bleiben weiter geschlossen.

Marokko – Grenzen zu Ceuta/Sebta und Melilla bleiben weiter geschlossen.

Seit Mitte letzten Jahres sind die Grenzen für Privatpersonen geschlossen.

Spanien gibt erneute Verlängerung der Grenzschließung bis zum 30. November im Amtsblatt bekannt. Madrid – Die Grenzen zwischen Marokko und den spanischen Enklaven Ceuta/Sebta sowie Melilla, an der marokkanischen Mittelmeerküsten, bleiben weiter geschlossen. Die spanische Regierung veröffentlichte einen entsprechenden Beschluss im Amtsblatt, wonach die Grenzen bis zum 30. November 2021 geschlossen bleiben sollen. Der Erlass wurde vom spanischen Innenministerium herausgegeben.…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
16.1 ° C
16.1 °
16 °
68 %
2.4kmh
92 %
So
20 °
Mo
20 °
Di
21 °
Mi
21 °
Do
21 °