StartGesellschaftMarokko – Journalistin Raissouni bleibt in Haft.

Marokko – Journalistin Raissouni bleibt in Haft.

Gericht sieht keine Grundlagen für eine vorläufige Freilassung

Gericht lehnt Antrag auf vorläufige Freilassung ab. Rabat – Am heutigen 19. September lehnte die Strafkammer des Gerichts von Rabat, dass die Anklage gegen die Journalistin Hajar Raissouni in erster Instanz verhandelt, den Antrag ihrer Verteidiger auf vorläufige Freilassung, ab. Die für die Tageszeitung Akhbar Al Yaoum (Nachrichten des Tages) und für die Onlinevariante Al Yaoum24 tätige 28-jährige Journalistin wird,…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
16.1 ° C
16.1 °
14 °
78 %
1.6kmh
7 %
Di
24 °
Mi
23 °
Do
22 °
Fr
21 °
Sa
19 °