StartMarokkoMarokko – Kassationsgericht geht gegen Postenbündelung von Parlamentarier vor.

Marokko – Kassationsgericht geht gegen Postenbündelung von Parlamentarier vor.

Gericht bezweifelt Befähigung der Mandatsausübung bei mehreren Posten.

Jüngstes Urteil entzieht 16 Mitgliedern des Parlaments ihre Mandate. Rabat – Seit den Parlaments-, Regional- und Kommunalwahlen, die alle am 8. September 2021 stattfanden sowie den Wahlen zum Repräsentantenhaus (20. September 2021) bewegt die Wählerinnen und Wähler und inzwischen auch die Gerichte die Frage nach der Bündelung von Mandaten und Regierungsfunktionen. Zahlreiche Abgeordnete und Mitglieder des Repräsentantenhauses haben nach ihrer…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
19.2 ° C
20.1 °
19.1 °
82 %
2.1kmh
91 %
Fr
24 °
Sa
23 °
So
23 °
Mo
24 °
Di
24 °