StartMarokkoMarokko – Knesset - Sprecher fordert eigene Regierung zur Anerkennung der Westsahara...

Marokko – Knesset – Sprecher fordert eigene Regierung zur Anerkennung der Westsahara als marokkanisch auf.

Anzeichen für eine offizielle Anerkennung des marokkanischen Hoheitsanspruchs über die Westsahara durch Israel mehren sich.

Marokkanischstämmiger hochrangiger israelischer Politik stellt sich in der Westsahara-Frage hinter das Königreich.

Rabat – Amir Ohana der Sprecher des israelischen Parlaments, der sog. Knesset, hat seine Regierung dazu aufgefordert, den Hoheitsanspruch auf bzw. die Souveränität Marokkos über die Westsahara / marokkanische Sahara anzuerkennen. Dies sagte er am heutigen Donnerstag, 8. Juni 2023, bei seinem Besuch in der marokkanischen Hauptstadt Rabat.

“Ich habe es schon einmal gesagt und werde es jetzt als Knesset Präsident noch einmal ganz klar sagen: Israel sollte dieses Anliegen der Anerkennung der marokkanischen Souveränität über die Sahara vorantreiben, ebenso wie unser engster Verbündeter, die Vereinigten Staaten von Amerika”, sagte Ohana nach einem Treffen mit dem Sprecher des marokkanischen Repräsentantenhauses, Rachid Talbi Alami, so die marokkanisch – staatliche Nachrichtenagentur MAP.

Er erinnerte daran, dass „ich als Abkömmling dieses gesegneten Landes mir der Bedeutung der Anerkennung des marokkanischen Charakters der Sahara sehr bewusst bin. […] Nicht nur ich sage das, ich denke, die Geschichte sagt es auch.”

Herr Ohana rief auch zum Ausbau der Beziehungen zwischen Marokko und Israel auf, insbesondere in den Bereichen Landwirtschaft, Tourismus, Sicherheit, Erhaltung der Wasserressourcen und Entsalzung von Meerwasser.

Marokko – Israel könnte Position zur Westsahara in Kürze klären.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
17.5 ° C
18 °
13 °
63 %
2.7kmh
0 %
Mo
21 °
Di
21 °
Mi
21 °
Do
21 °
Fr
20 °