StartMarokkoMarokko – König begnadigt 2097 Verurteilte.

Marokko – König begnadigt 2097 Verurteilte.

Zu religiösen und politischen Feiertagen spricht König Mohammed Begnadigungen aus.

Anlässlich der Feierlichkeiten zum Ende des für Muslime heiligen Fastenmonats Ramadan spricht König Mohammed VI. traditionell Begnadigungen aus.

Rabat – “Anlässlich des Eid Al Fitr dieses Jahres 1445 H-2024 G hat Seine Majestät König Mohammed VI, möge Gott seinen Ruhm verewigen, eine Reihe von Personen begnadigt, die von verschiedenen Gerichten des Königreichs verurteilt wurden. Es handelt sich um 2097 Personen“, heißt es in eienr Erklärung des marokkanischen Justizministeriums.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
18.6 ° C
19.1 °
13 °
59 %
4kmh
5 %
Mi
20 °
Do
21 °
Fr
22 °
Sa
23 °
So
23 °