StartMarokkoMarokko – König segnet mittelfristiges Wasserschutzprogramm ab.

Marokko – König segnet mittelfristiges Wasserschutzprogramm ab.

Marokko investiert bis 2050 ca. 383 Milliarden MAD in Wassermanagement.

Von 2020 bis 2027 sollen über 10 Milliarden Euro in Dämme und Wassernetze investiert werden. Marrakech – Am gestrigen Dienstag übernahm der marokkanische König Mohammed VI. den Vorsitz bei einer Sitzung der Sonderkommission Wasser. Schwerpunkt der Beratungen der Regierung mit dem König waren mittelfristige Projekte zur Wasserversorgung im Land. Wasser ist, für das vom Klimawandel betroffene Agrarland, ein drängendes Thema.…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Mäßig bewölkt
11.1 ° C
14 °
11.1 °
77 %
1.1kmh
35 %
Do
20 °
Fr
16 °
Sa
17 °
So
17 °
Mo
13 °