StartGesellschaftMarokko – Königreich wird bei der COP28 von Lalla Hasnaa vertreten.

Marokko – Königreich wird bei der COP28 von Lalla Hasnaa vertreten.

Schwester von König Mohammed VI., Prinzessin Lalla Hasnaa, reist an der Spitze einer marokkanischen Delegation zur Weltklimakonferenz COP28 nach Dubai.

Rabat / Dubai – Die Welt kommt seit dem gestrigen Donnerstag (30. November 2023) in Dubai zusammen, um sich über benötige Maßnahmen zur Bekämpfung oder zumindest Begrenzung der Folgen des Klimawandels zu beraten.
Auch Marokko wird mit einer Delegation bei dem Weltgipfel für Klimaschutz, welcher im Rahmen der 28. Konferenz der Unterzeichnerstaaten des Rahmenübereinkommens der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (COP28) stattfindet und am heutigen Freitag offiziell in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten begonnen hat, vertreten sein.

Die marokkanische Delegation wird von Lalla Hasnaa, der jüngeren Schwester von König Mohammed VI., angeführt.

Bei ihrer Ankunft in der Expo City Dubai wurde Prinzessin Lalla Hasnaa von UN-Generalsekretär Antonio Guterres und Scheich Mohammed Bin Zayed Al Nahyane, Staatspräsident der Vereinigten Arabischen Emirate, begrüßt, wie die staatliche Nachrichtenagentur MAP meldet.

Rund 160 Staats- und Regierungschefs und Vertreter der Vertragsstaaten werden nationale Erklärungen zum Umgang mit Fragen des Klimawandels und zu den Plänen ihrer Länder abgeben, die Verpflichtungen zur Emissionsreduzierung zu erhöhen, da sich die Welt in einem beispiellosen Tempo erwärmt.

Die COP28 bietet eine geeignete Plattform für die Unterstützung der Klimaziele und die Stärkung der nachhaltigen Entwicklung im Interesse der heutigen und künftigen Generationen. Sie bietet Staaten und nichtstaatlichen Parteien auch die Gelegenheit, ihre Zusammenarbeit zu festigen und ihre Anstrengungen im Bereich des Klimaschutzes zu bündeln.

Mein Konto

Casablanca
Ein paar Wolken
10.1 ° C
11 °
10.1 °
62 %
4.4kmh
17 %
So
18 °
Mo
18 °
Di
15 °
Mi
17 °
Do
12 °