StartGesellschaftMarokko – Lehrer wegen Volksverhetzung verhaftet.

Marokko – Lehrer wegen Volksverhetzung verhaftet.

Kleidung junger Belgierinnen machte Lehrer wütend.

Aufruf zur Gewalt gegen junge Belgierinnen, die eine Straße bauten. Rabat – Die marokkanische Kriminalpolizei hat, in enger Abstimmung mit der Generaldirektion für territoriale Überwachung DGSN, am Montagabend einen Grundschullehrer verhaftet. Er soll sich der Volksverhetzung schuldig gemacht haben, in dem er radikal-islamische Ansichten unterstützt und zur Gewalttaten aufgerufen haben soll. Laut einer Erklärung der DGSN wurde der beschuldigte Lehrer…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Überwiegend bewölkt
18.3 ° C
19.1 °
17 °
68 %
2.1kmh
75 %
Sa
19 °
So
20 °
Mo
21 °
Di
22 °
Mi
22 °