StartMarokkoMarokko – Maroc Telecom veröffentlich Ergebnis Q1 2019

Marokko – Maroc Telecom veröffentlich Ergebnis Q1 2019

EBITDA steigt auf 4,64 Milliarden MAD, bereinigtes Ergebnis steigt auf 2,9 Milliarden MAD.

Wachstum beim Betriebsergebnis und beim Kundenstamm, bei leichtem Umsatzrückgang. Casablanca – Marokkos größtes Telekommunikationsunternehmen, Maroc Telecom, an dem der marokkanische Staat ca. 30% der Anteile hält, hat seine Geschäftszahlen für das erste Quartal (Q1) 2019 bekanntgeben. Die Geschäftstätigkeit des führenden Telekommunikationsanbieters in dem nordafrikanischen Land ging im ersten Quartal des Jahres leicht zurück. Der konsolidierte Umsatz betrug 8,94 Milliarden marokkanische…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Ein paar Wolken
17.5 ° C
18 °
14 °
82 %
1.8kmh
16 %
Do
22 °
Fr
21 °
Sa
20 °
So
21 °
Mo
17 °