StartMarokkoMarokko - Mbarka Bouaida zur ersten Regionalpräsidentin gewählt.

Marokko – Mbarka Bouaida zur ersten Regionalpräsidentin gewählt.

Mbarka Bouaida erfahrene Politikerin mit Kontakten im In- und Ausland.

Regionalparlament von Guelmin-Oued Noun beauftragt die amtierende Staatssekretärin mit Regierungsbildung. Rabat – Frau Mbarka Bouaida wurde am vergangenen Freitag, den 5. Juli 2019, zur Präsidentin der südöstlichen Region Guelmim-Oued Noun gewählt. Sie gewann die Abstimmung im Regionalparlament, was Frau Bouaida zur ersten Regionalpräsidentin und ersten Frau an der Spitze eines marokkanischen Regionalparlaments macht. Durch ihre Wahl ist sie jetzt mit…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Ein paar Wolken
4.1 ° C
7 °
4.1 °
71 %
2kmh
15 %
Mi
17 °
Do
17 °
Fr
17 °
Sa
17 °
So
18 °