StartGesellschaftMarokko – Nationalspieler Amine Harit in schweren Verkehrsunfall verwickelt.

Marokko – Nationalspieler Amine Harit in schweren Verkehrsunfall verwickelt.

Polizei hat Ermittlungen eingeleitet.

Amine Harit soll Fußgänger mit PKW tödlich verletzt haben. Marrakech – In der Nacht vom 29. Auf den 30. Juni 2018 hat sich in Marrakesch ein tragischer Verkehrsunfalls ereignet, in den der marokkanische Fußballnationalspieler Amine Harit verwickelt sein soll. Der 21-jähriger WM-Mittelfeldspieler, in Diensten des deutschen Bundesligavereines FC Schalke 04, soll einen Fußgänger mit einem PKW erfasst und tödlich verletzt…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Mäßig bewölkt
27 ° C
30 °
26.9 °
69 %
3.1kmh
40 %
Do
28 °
Fr
30 °
Sa
27 °
So
26 °
Mo
27 °