StartMarokkoMarokko – Neue Warenkontrollen am Bab Sebta (Ceuta) werden getestet.

Marokko – Neue Warenkontrollen am Bab Sebta (Ceuta) werden getestet.

Annäherung der Regierung Sanchéz an Marokko in der Kritik der spanischen Opposition.

Warenverkehr ohne Schmuggel ist das Ziel der neuen Maßnahmen. Wirtschaft auf beiden Seiten der Grenzen unter Druck.

Madrid / Rabat – Marokko und Spanien suchen nach Möglichkeiten, den Warenverkehr zwischen den spanischen Enklaven Ceuta und Melilla sowie dem marokkanischen Festland wieder aufnehmen zu können, ohne den Schmuggel wieder zu ermöglichen.

Am Zoll in Ceuta und Melilla führen Spanien und Marokko neue Warenkontrollen ein. Das gab der spanische Außenminister José Manuel Albares am vergangenen Freitag in einer Pressemitteilung bekannt.
„Mit diesen neuen Maßnahmen soll die schrittweise Harmonisierung des Handels überprüft werden, zu der sich beide Länder verpflichtet haben, um den illegalen Handel an diesen Grenzübergängen zu bekämpfen”, so der spanische Minister.

„Die neuen Handelsmaßnahmen haben es ermöglicht, viele der technischen Probleme zu lösen, die bei der Einführung am 27. Januar 2023 festgestellt wurden”, erklärte das spanische Außenministerium weiter.

Annäherung der Regierung Sanchéz an Marokko in der Kritik der spanischen Opposition.

Die Kontrollen am 24. Februar 2023 waren für die Regierung Sanchéz vor allem eine Gelegenheit, auf die Kritik der rechten Opposition zu reagieren. José Manuel Albares hatte in seiner Rede vor dem Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten der Abgeordnetenkammer am vergangenen Dienstag auf die Verzögerung bei der Eröffnung der beiden Zollstellen hingewiesen. „Es gibt einen Fahrplan für die Umsetzung der experimentellen Maßnahmen”, antwortete der Minister.

In einer gemeinsamen Erklärung zum Abschluss des 12. Gipfeltreffens zwischen Marokko und Spanien bekräftigten beide Seiten ihren Willen zu einem „geordneten Fortschritt”. Dies würde eine vollständige Normalisierung des Personen- und Warenverkehrs ermöglichen. Entsprechende Vorkehrungen wurden auch für die Zoll- und Passagierkontrollen auf dem Land- und Seeweg getroffen. Die Ergebnisse des Pilotprojekts sollen dabei berücksichtigt werden. Um eventuelle Hindernisse aus dem Weg zu räumen, sollte die Testphase entsprechend dem vereinbarten Zeitplan fortgesetzt werden.

Marokko – Enge Wirtschaftsbeziehungen im Fokus der spanisch-marokkanischen Regierungskonsultationen

Mein Konto

Casablanca
Ein paar Wolken
4.1 ° C
7 °
4.1 °
71 %
2kmh
15 %
Mi
17 °
Do
17 °
Fr
17 °
Sa
17 °
So
18 °