StartGesellschaftMarokko – Neues Gesetz regelt Nachbarschaftsrecht.

Marokko – Neues Gesetz regelt Nachbarschaftsrecht.

Gesetz soll Gesundheitsschäden durch Lärm reduzieren und Streit zwischen Nachbarn eindämmen.

Wildes Anbringen von Satellitenschüsseln, Wäscheleinen und Ausklopfen von Teppichen verboten. Rabat – Die marokkanische Regierung möchte mehr Ordnung und Struktur ins Stadtbild und in Wohngemeinschaften bringen. Dazu greift die Regierung in das Wohn- und Mietrecht ein und verbietet per Gesetz unter anderem das wilde Anbringen von Satellitenschüsseln. Bewohner von Eigentums- und Mietwohnungen verlieren Recht auf das Anbringen von Antennenanlagen. Zunächst…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
18.6 ° C
19.1 °
13 °
59 %
4kmh
5 %
Mi
20 °
Do
21 °
Fr
22 °
Sa
23 °
So
23 °