StartMarokkoMarokko – Premierminister fordert Einsparungen in den Ministerien.

Marokko – Premierminister fordert Einsparungen in den Ministerien.

Regierung will mehr Mittel für die Bewältigung der COVID-19 Folgen freisetzen.

Planungen für die Haushalte 2021- 2023 sollen bis zum 14. Juli 2020 vorgelegt werden. Rabat –  Der marokkanische Premierminister Dr. Saad-Eddine El Othmani greift in die finanziellen Langzeitplanungen der Ministerien ein. Sein Ziel ist es, die Staatsausgaben zu senken. In einem Rundschreiben an Ministerien und öffentlich-rechtlichen Einrichtungen fordert der Regierungschef eine Aktualisierung der dreijährigen Haushaltsplanung, mit der Vorgabe Ausgaben zu…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
19.1 ° C
19.2 °
19 °
82 %
2.1kmh
100 %
Do
23 °
Fr
24 °
Sa
23 °
So
23 °
Mo
23 °