StartGesellschaftMarokko - Rapper droht Gefängnis wegen „Beamtenbeleidigung“.

Marokko – Rapper droht Gefängnis wegen „Beamtenbeleidigung“.

„Es lebe das Volk“, statt „Es lebe der König“

Menschenrechtsorganisationen verurteilen Anklage als Angriff auf die freie Meinungsäußerung. Rabat – Ein marokkanischer Rapper, bekannt als Gnawi, wurde inhaftiert, nachdem er wegen mutmaßlicher Beamtenbeleidigung angeklagt wurde. Dem marokkanischen Rapper, der ein Lied mitverfasst hat, das die sozialen, politischen und wirtschaftlichen Gegebenheiten im Königreich kritisiert, drohen nun bis zu zwei Jahre Gefängnis. Am vergangenen Donnerstag musste er das erste Mal vor…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Überwiegend bewölkt
13.1 ° C
15 °
13.1 °
82 %
2.2kmh
79 %
Do
22 °
Fr
21 °
Sa
20 °
So
21 °
Mo
20 °