StartMarokkoMarokko – Regierung revidiert Wachstumsprognose nach unten.

Marokko – Regierung revidiert Wachstumsprognose nach unten.

Schaden durch Pandemie und Dürre bei ca. 10% des erwartet BIP für 2020.

Laut Finanzminister verliert Marokko 10.000 Arbeitsplätze pro Tag durch COVID-19. Rabat – Vor den Mitgliedern des Finanzausschusses des Repräsentantenhauses zeichnete der Finanzminister Mohamed Benchaâboun am Montag, den 28. September 2020, ein aktualisiertes Bild der nationalen Wirtschaftslage. Dieses Treffen ist der Prüfung der Haushaltsentwicklung 2020 sowie des allgemeinen Rahmens für die Vorbereitung des Finanzgesetzes 2021 gewidmet gewesen. COVID-19 Pandemie und Dürre…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Mäßig bewölkt
17 ° C
17.2 °
16.9 °
55 %
3.1kmh
40 %
Sa
17 °
So
18 °
Mo
18 °
Di
16 °
Mi
17 °