StartGesellschaftMarokko – Ryanair will gestrandete Personen aus Marokko ausfliegen.

Marokko – Ryanair will gestrandete Personen aus Marokko ausfliegen.

Irische Botschaft in Marokko bestätigt Antrag auf Sondergenehmigung.

Irische Billigfluggesellschaft Ryanair beantragt Sondergenehmigung bei marokkanischen Behörden nach Grenzschließungen. Dublin – Ryanair hat eine Erlaubnis auf diplomatischer Ebene für Rückführungsflüge aus Marokko beantragt, um gestrandete EU-Bürger möglichst ab der kommenden Woche ausfliegen zu können. Dieser Schritt erfolgte, nachdem Marokko als Reaktion auf die Coronavirus SARS-COV 2 Omicron-Variante alle ankommenden internationalen Flüge für zwei Wochen verboten hatte. In einer Erklärung…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
19.1 ° C
19.2 °
19 °
82 %
2.1kmh
100 %
Do
23 °
Fr
24 °
Sa
23 °
So
23 °
Mo
23 °