StartMarokkoMarokko – Schaden durch Luftverschmutzung über 1 Milliarde Euro.

Marokko – Schaden durch Luftverschmutzung über 1 Milliarde Euro.

Emissionen aus Fahrzeugen größte Quelle der Luftverschmutzung.

Die Luftverschmutzung kostet Marokko offiziell ca. 1,62 Prozent des marokkanischen BIP. Rabat – Die marokkanische Regierung erkennt in der zunehmenden Luftverschmutzung ein Problem für die eigene Entwicklung. Am gestrigen Montag (17. Juni 2019) besuchte der marokkanische Premierminister Dr. Saad-Eddine El Othmani und die zuständige Staatssekretärin im Umweltministerium Frau Nezha El Ouafi das Amt für Luftüberwachung in Rabat. Der Premierminister lies…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Überwiegend bewölkt
18.3 ° C
19.1 °
17 °
68 %
2.1kmh
75 %
Sa
19 °
So
20 °
Mo
21 °
Di
22 °
Mi
22 °